Freudentaler Reisebüro

Erfahrungsberichte

Wir bieten Ihnen nicht nur eine große Vielfalt an Reisen, sondern auch unsere besondere Fachkompetenz. Diese resultiert auch aus unseren eigenen Erfahrungen. Man macht ja bekanntlich das am besten, was man gerne macht und wir reisen gerne. Hier stellen wir Ihnen ein paar Eindrücke unserer letzten Reiseziele – oftmals auch abseits der üblichen Touristenpfade – vor.

Sizilien und Stromboli – zwei Inseln mit Hitze

Allein die Fährüberfahrt von Sizilien nach Stromboli ist ein Erlebnis, denn hier verkehren nur kleine Fähren und da hat das Meer und der Wellengang das Sagen. Aber es lohnt sich – majestätisch steht der Stromboli (aktivster Vulkan Europas) von allen Seiten der Insel im Mittelpunkt des Geschehens. Aber auch landschaftlich haben die Äolischen Inseln einiges zu bieten. Und den Abschluss unseres Inselhoppings bildet jedes Mal die Auffahrt auf den zweiten Vulkan der Region – den Ätna – bevor es dann wieder nach Deutschland geht …

Toskana

Die Toskana – eine Region zum süchtig werden. Wir waren schon mehrfach hier und besuchten immer die Städte der Region wie Florenz, Pisa, Siena, und noch mehr und sind jedes Mal voller Begeisterung zurück gekehrt.

Venedig

Venedig muss man gesehen haben – wir waren dort im März 2010. Schmale, verträumte Gassen und nette Cafés an den Kanälen laden zum Verweilen ein. Auch ein Besuch der Nachbarinseln Murano – berühmt für die Glasbläserkunst – und Burano – berühmt für die bunten Häuser – lohnt sich auf jeden Fall.